Funkenfeuer – Sonntag, 18. Februar

Am Sonntag, den 18. Februar 2018 wird die freiwillige Feuerwehr das traditionelle Funkenfeuer an der Freizeianlage „Palast der Winde“ entzünden. Zu dieser Brauchtumsveranstaltung laden wir die gesamte Bevölkerung herzlich ein. Ab 18:15 Uhr werden am Kindergarten wider Fackeln zum Selbstkostenpreis verkauft. Gegen 18:45 Uhr werden wir die aufgeschichteten Christbäume entzündet,

christbaum

Adventsbasar und Christbaumverkauf

Die Freiwillige Feuerwehr Villingen-Schwenningen Abteilung Weigheim läd sie am Sonntag, den 03.12.2017 herzlich zum diesjährigen Adventsbasar in die Turn- und Festhalle ein. Neben dem Mittagessen im Innenbreich bieten wir im Außenbereich wieder Christbäume zum Verkauf an. Bei den Bäumen handelt es sich um ganz frisch geschlage, hochwertige Nordmanntannen aus Oberkirch

Altpapiersammlung eingestellt!

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, da sich die Altpapiersammlungen aufgrund eines neuen Abrechungsmodus für uns finaziell nicht mehr rechnen, sind wir leider gezwungen die Sammlungen ab sofort einzustellen. Wir bedauern diesen Umstand sehr und möchten uns für ihre bisherigen Papierspenden nochmals herzlich bedanken. Papier und Kartonagen können sie kostenfrei in

Brandschutztag

Die Feuerwehrabteilung Weigheim lädt sie am Samstag, den 22.Juli 2017 herzlich ein zum diesjährigen Brandschutztag. Die Veranstaltung dauert von 13:00 Uhr  bis 16:00 Uhr und findet am Feuerwehrgerätehaus statt. Auf dem Programm stehem eine Schauübung der Jugendfeuerwehr und Vorführungen zum Thema Gebäudebrand. An unterschiedlichen Ständen erhalten sie Informationen zur Arbeit

Funkenfeuer

Am Sonntag, den 05. März wird die Freiwillige Feuerwehr Villingen-Schwenningen, Abteilung Weigheim traditionell das Funkenfeuer an der Freizeitanlage entzünden. Zu dieser Veranstaltung laden wir die gesamte Bevölkerung herzlich ein. Ab 18.15 Uhr werden am Kindergarten Fackeln verkauft. Die aufgeschichteten Christbäume werden dann gegen 18:45 Uhr entzündet. Wie in den letzen

Handarbeitsgruppe spendet Sitzerhöhungen

Über mehr Sicherheit in den Einsatzfahrzeugen darf sich seit dem 1. Februar die Jugendfeuerwehr VS-Weigheim freuen. Die Handarbeitsgruppe mit Renate Hugger und Hertha Giordano überreichten AbteilungskommandantenJens Schuler und Jugendwart Manuel Dettling zwölf sogenannte Sitzerhöhungen, die für mehr Halt im Ernstfall sorgen sollen. „Gerade die Feuerwehr sollte in Sachen Sicherheit beispielhaft

« Ältere Beiträge